Consciousness Development and Social Activity of Young People 1970

Knowledge and attitudes to social development in the GDR, future concepts until the year 2000, social activities. Topics: Interest in and expectations of development until the year 2000 (scale); extent to which informed about the development of the GDR until the year 2000 and sources of information such as school and organizations, family and friends, media, politics, science, classics; pride in GDR citizenship; reasons for citizens of the GDR to be proud of cultural traditions, education system, power of the working class, standard of living, democracy, modern economy; readiness for membership in the SED; assessment of the possibility of a military attack on the GDR by the FRG; certainty of the world-wide victory of socialism; attitude to and frequency of use of western media; self-assessment as young revolutionary; significance of various tasks in the work of an FDJ functionary (scale); solidarity with the GDR; expressions of opinion on the leading role of the intelligentsia in society in the course of scientific-technical development, pre-military instruction of young people, the historic mission of the working class and its leading role, the role of the SED in building socialism, the solidarity of the socialist community of nations, the rapproachment of capitalism and socialism; opinion on Beat; trust in the SED and reasons for this (scale); factors positively influencing the relationship to the SED (scale); evaluation of the Soviet Union as the best friend of the German people and reasons for this (scale); probability of occurrence of events during the lifetime of the respondent generation: victory of socialism in the GDR, in West Germany and in the world standard, contact with extraterrestrials, banning the danger of war, economic unity of the socialist states, elimination of hunger, automated GDR production, industrial-scale GDR agriculture; attitude to the basic question of philosophy; world view; participation in the "Zirkel Junger Sozialisten" {circle of young socialists}; study of the works of Marx, Engels and Lenin (scale); activities with the FDJ group; attitude to the FDJ (scale); tasks and significance of the FDJ members meeting (scale); knowledge about political mottos and terms (scale); extent to which informed about higher education policy, development backlogs in field of specialization, tasks of the future intelligentsia; attitude to social demands in studies; self-assessment of study achievements; significance of study of Marxism-Leninism for studies, occupational activity, political position and scientific philosophy of life, for character development; membership in FDJ, GST, DSF, in youth brigades, in leadership organs; exercise of a function; attendance of a political school; honorary service performed in the NVA; supplemental form: valuations on the treaty between the USSR and the FRG and its consequences for peace and reduction of tension; evaluation of the election victory of the "Unidad Popular" in Chile; assessment of the military balance of power between capitalism and socialism; discussion topic of the last FDJ members meeting.

Kenntnisse und Einstellungen zur gesellschaftlichen Entwicklung in der DDR, Zukunftsvorstellungen bis zum Jahr 2000, gesellschaftliche Aktivitäten. Themen: Interesse für und Erwartungen an die Entwicklung bis zum Jahr 2000 (Skala); Informiertheit über die Entwicklung der DDR bis zum Jahr 2000 und Informationsquellen wie Schule und Organisationen, Familie und Freunde, Medien, Politik, Wissenschaft, Klassiker; Stolz auf DDR-Staatsbürgerschaft; Gründe für Stolz als DDR-Bürger in kulturellen Traditionen, Bildungswesen, Macht der Arbeiterklasse, Lebensstandard, Demokratie, moderner Wirtschaft; Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der SED; Einschätzung der Möglichkeit eines militärischen Angriffs der DDR durch BRD; Überzeugung vom weltweiten Sieg des Sozialismus; Einstellung zu und Häufigkeit der Nutzung westlicher Medien; Selbsteinschätzung als junger Revolutionär; Bedeutung verschiedener Aufgaben in der Arbeit eines FDJ-Funktionärs (Skala); Verbundenheit mit der DDR; Meinungsäußerungen zur führenden Rolle der Intelligenz in der Gesellschaft im Verlauf der wissenschaftlich-technischen Entwicklung, zur vormilitärischen Ausbildung der Jugendlichen, zur historischen Mission der Arbeiterklasse und ihrer führenden Rolle, zur Rolle der SED beim Aufbau des Sozialismus, zur Verbundenheit der sozialistischen Staatengemeinschaft, zur Annäherung von Kapitalismus und Sozialismus; Meinung zu Beat; Vertrauen in die SED und Gründe dafür (Skala); Faktoren, die das Verhältnis zur SED positiv beeinflussen (Skala); Bewertung der Sowjetunion als besten Freund des deutschen Volkes und Gründe dafür (Skala); Wahrscheinlichkeit des Eintretens von Ereignissen zu Lebzeiten der Befragten-Generation: Sieg des Sozialismus in der DDR, in Westdeutschland und im Weltmaßstab, Kontakt mit Außerirdischen, Bannung der Kriegsgefahr, Wirtschaftseinheit der sozialistischen Staaten, Beseitigung des Hungers, automatisierte DDR-Produktion, industriemäßige DDR-Landwirtschaft; Einstellung zur Grundfrage der Philosophie; Weltanschauung; Teilnahme am "Zirkel Junger Sozialisten"; Studium der Werke von Marx, Engels und Lenin (Skala); Aktivitäten mit der FDJ-Gruppe; Einstellung zur FDJ (Skala); Aufgaben und Bedeutung der Mitgliederversammlung der FDJ (Skala); Wissen zu politischen Losungen und Begriffen (Skala); Informiertheit über Hochschulpolitik, Entwicklungsstand im Fachgebiet, Aufgaben der künftigen Intelligenz; Einstellung zu gesellschaftlichen Anforderungen im Studium; Selbsteinschätzung der Studienleistungen; Bedeutung des Studiums des Marxismus-Leninismus für Studium, für berufliche Tätigkeit, für politischen Standpunkt und wissenschaftliches Weltbild, für charakterliche Entwicklung; Mitgliedschaft in FDJ, GST, DSF, in Jugendbrigaden, in Leitungsorganen; Ausüben einer Funktion; Besuch einer politischen Schule; geleisteter Ehrendienst in NVA; Zusatzbogen: Wertungen zum Vertrag zwischen der UdSSR und der BRD und seinen Konsequenzen für Frieden und Entspannung; Bewertung des Wahlsieges der "Unidad Popular" in Chile; Einschätzung des militärischen Kräfteverhältnisses zwischen Kapitalismus und Sozialismus; Diskussionsthema der letzten FDJ-Mitgliederversammlung.

Written survey

Schriftliche Befragung

Identifier
Source https://search.gesis.org/research_data/ZA6007?lang=de
Metadata Access https://datacatalogue.cessda.eu/oai-pmh/v0/oai?verb=GetRecord&metadataPrefix=oai_ddi25&identifier=1bee124cc4965d0981f31b18f99b316d4599479c8ecd38881b1787c1766481b6
Provenance
Creator Zentralinstitut für Jugendforschung (ZIJ), Leipzig
Publisher GESIS Data Archive for the Social Sciences; GESIS Datenarchiv für Sozialwissenschaften
Publication Year 1970
Rights A - Data and documents are released for academic research and teaching.; A - Daten und Dokumente sind für die akademische Forschung und Lehre freigegeben.
OpenAccess true
Contact http://www.gesis.org/
Representation
Language English; German
Discipline Social Sciences