The Role of Women in the Informal sector: The Case of Ajegunle, Nigeria

DOI

Living conditions, occupational activities and financial position of women in the informal sector. Topics: knowledge of the Cardoso Center and its activities; interest in information on the Cardoso Center; marital status; number of children; number of children in household; size of household and degree of relationship in household; number of domestic help; type of house and housing status; amount of rent; housing situation; regional origins; ethnic group affiliation; reasons for migrating to Ajegunle; length of stay in Ajegunle; migration of residents of hometown to the city or remigration to the country; frequency of residents of this part of town moving to another part of town or to the suburbs of Lagos; personal possession of a farm in hometown as well as possession of a farm by parents and brothers; frequency of food shipments from hometown and types of food; financial support for people from hometown and amount; personal education level as well as education level of husband; personal occupation and occupation of husband; amount of expenses for food; bank accounts and type of accounts; membership in savings institutions; frequency and amount of deposits with savings institutions; union membership; amount of membership fee to join union and amount of monthly contributions; possibility of a loan through the union; union problems with creditor payments; frequency of cases of non-repayment of loans to the union and size of these amounts; earlier membership in savings institutions; reasons for not belonging to a savings institution; husband´s membership in a savings institution; personal membership or husband´s membership in clubs and organizations as well as frequency of meetings and number of members; biggest problems in Ajegunle; desired changes and improvements in Ajegunle; expected changes and improvements as well as deteriorations in Ajegunle in the next few years. Only women shopkeepers and craftswomen were asked the following: type of trade or craft; length of business activity; amount of start capital necessary; financial source for the start capital; amount of monthly repayments; financial source for additional investments; sum of money needed for expansion and improvement of the business; willingness to finance such measures through a loan; last monthly income; highest and lowest monthly income; type of book-keeping. Only women shopkeepers were additionally asked: amount and type of additional source of income. Only craftswomen were additionally asked: number of trainees since the business was founded; current number of trainees; amount of trainee pay. Only unemployed women were asked: length and reasons for unemployment; form of contribution to family´s livelihood. Only employed women were asked: amount of income and form of contribution to the family´s livelihood.

Lebensbedingungen, berufliche Aktivitäten und finanzielle Situation von Frauen im informellen Sektor. Themen: Kenntnis des Cardoso-Zentrums und seiner Aktivitäten; Interesse an Informationen über das Cardoso-Zentrum; Familienstand; Kinderzahl; Anzahl der Kinder im Haushalt; Haushaltsgröße und Verwandtschaftsverhältnisse im Haushalt; Anzahl der Haushaltshilfen; Haustyp und Wohnstatus; Miethöhe; Wohnsituation; regionale Herkunft; ethnische Gruppenzugehörigkeit; Gründe für Migration nach Ajegunle; Aufenthaltsdauer in Ajegunle; Migration bzw. Remigration von Bewohnern des Heimatdorfes in die Stadt bzw. aufs Land; Häufigkeit der Umzüge von Bewohnern des Stadtviertels in andere Stadtteile oder Vororte von Lagos; eigener Farmbesitz im Heimatdorf sowie Farmbesitz von Eltern und Brüdern; Häufigkeit von Nahrungsmittelsendungen aus dem Heimatdorf und Art der Nahrungsmittel; finanzielle Zuwendungen an Personen des Heimatdorfes und Höhe der Zahlungen; eigener Bildungsstand sowie Bildungsstand des Ehemannes; eigener Beruf sowie Beruf des Ehemannes; Höhe der Ausgaben für Nahrungsmittel; Bankkonto und Konto-Art; Mitgliedschaft in Sparvereinen; Anzahl der Mitglieder in den Sparvereinen; Häufigkeit und Höhe der Beiträge zu den Sparvereinen; Gewerkschaftsmitgliedschaft; Höhe der Aufnahmegebühr bei Gewerkschaftseintritt und Höhe des monatlichen Beitrags; Möglichkeit der Kreditaufnahme bei der Gewerkschaft; Probleme der Gewerkschaften mit Rückzahlungen der Gläubiger; Häufigkeit von Fällen der Nicht-Rückzahlung von Krediten an die Gewerkschaften und Höhe dieser Beträge; frühere Mitgliedschaft in Sparvereinen; Gründe für Nicht-Mitgliedschaft in Sparvereinen; Mitgliedschaften des Ehemannes in Sparvereinen; eigene Mitgliedschaften bzw. Mitgliedschaften des Ehemannes in Vereinen und Organisationen sowie Häufigkeit der Treffen und Anzahl der Mitglieder; größte Probleme in Ajegunle; gewünschte Veränderungen und Verbesserungen in Ajegunle; erwartete Veränderungen und Verbesserungen sowie Verschlechterungen in Ajegunle innerhalb der nächsten Jahre. Nur Händlerinnen und Handwerkerinnen wurden gefragt: Art des Handels bzw. des Handwerks; Dauer der Geschäftstätigkeit; Höhe des benötigten Startkapitals; Finanzquelle für Startkapital; Höhe der monatlichen Tilgungen; Finanzquelle für zusätzliche Investitionen; benötigter Geldbetrag für Ausweitung und Verbesserung des Geschäfts; Bereitschaft zur Finanzierung solcher Maßnahmen durch Kredite; letztes Monatseinkommen; höchstes und niedrigstes Monatseinkommen; Art der Buchführung. Nur Händlerinnen wurden zusätzlich gefragt: Höhe und Art zusätzlicher Einkommensquellen. Nur Handwerkerinnen wurden zusätzlich gefragt: Anzahl der ausgebildeten Lehrlinge seit Geschäftsgründung; derzeitige Anzahl der Lehrlinge; Höhe der Lehrlingsvergütung. Nur Arbeitslose wurden gefragt: Dauer und Gründe der Arbeitslosigkeit; Art des Beitrags zum Lebensunterhalt der Familie. Nur Beschäftigte wurden gefragt: Einkommenshöhe und Art des Beitrags zum Lebensunterhalt der Familie.

Random sample (area sample)

Zufallsauswahl (Flächenstichprobe)

Oral interview with standardized questionnaire

Mündliche Befragung mit standardisiertem Fragebogen

Identifier
DOI https://doi.org/10.4232/1.5003
Source https://search.gesis.org/research_data/ZA5003?lang=de
Metadata Access https://datacatalogue.cessda.eu/oai-pmh/v0/oai?verb=GetRecord&metadataPrefix=oai_ddi25&identifier=4d2e8c44ce6ff19c6ad4f7446f925f6bc69702a84149f97c41c0cc088ad6d9d6
Provenance
Creator Anheier, H. K.; Seibel, H. D.; Okure, B
Publisher GESIS Data Archive for the Social Sciences; GESIS Datenarchiv für Sozialwissenschaften
Publication Year 1990
Rights 0 - Data and documents are released for everybody.; 0 - Daten und Dokumente sind für jedermann freigegeben.
OpenAccess true
Contact http://www.gesis.org/
Representation
Discipline Social Sciences