Nutzungsbedingungen B2FIND

Die Deutsches Klimarechenzentrum GmbH (im Folgenden: das "DKRZ"), Bundesstraße 45a, 20146 Hamburg, stellt unter <b2find.eudat.eu> (im Folgenden: "Website") eine Internetplattform zur Verfügung, mit der Nutzern der Zugang zu dem Metadatenportal B2FIND von EUDAT (im Folgenden: "B2FIND") ermöglicht wird.

1. Erreichbarkeit der Webseite

Das DKRZ ist bemüht, eine ständige Erreichbarkeit der Website sicherzustellen. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass aus technischen Gründen oder zu Wartungszwecken die Website unter <b2find.eudat.eu> zeitweise und ohne vorherige Ankündigung vorübergehend nicht erreichbar ist. Ein Anspruch des Nutzers auf eine ununterbrochene Erreichbarkeit der Inhalte der Website besteht nicht.

2. Nutzung von B2FIND

Die Nutzung von B2FIND über unsere Website ist nur unter Wahrung der Urheberrechte und sonstiger Rechte Dritter zulässig. Das DKRZ ist nicht verpflichtet, Nutzerinhalte hinsichtlich ihrer Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität, Freiheit von Rechten Dritter und hinsichtlich ihrer Vereinbarkeit mit gesetzlichen Bestimmungen oder anderen verbindlichen Regeln zu überprüfen oder zu überwachen.

Dem Nutzer ist es nicht gestattet, Inhalte hochzuladen, die die Rechte Dritter verletzen. Mit dem Hochladen von Inhalten erklärt der Nutzer, über die erforderlichen Nutzungsrechte an den betroffenen Inhalten zu verfügen und mit den Inhalten nicht gegen geltende Gesetze oder sonstige verbindliche Regeln zu verstoßen. Im Falle einer Rechtsverletzung ist er verpflichtet, das DKRZ von Ansprüchen Dritter freizustellen; dies schließt die Kosten für Rechtsverteidigung durch das DKRZ mit ein.

Nutzer des Datenportals dürfen einzelne Vervielfältigungen (z.B. durch Herunterladen und Ausdrucken) der dort abrufbaren und herunterladbaren Inhalte zum privaten Gebrauch erstellen. Zudem sind Vervielfältigungen insbesondere zum wissenschaftlichen Gebrauch zulässig, wenn und soweit die Vervielfältigung zu diesem Zweck geboten ist und sie keinen gewerblichen Zwecken dient. Weitergehende Rechte werden nicht eingeräumt.

3. Haftungsgrundsätze

Der Besuch und die Nutzung der Website erfolgt auf eigene Verantwortung des Nutzers. Eine Haftung des DKRZ für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ist ausgeschlossen, sofern diese nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf ("wesentliche Vertragspflichten"). Im Fall der Verletzung wesentlicher Vertragsplichten sind Schadensersatzansprüche des Nutzers jedoch auf den Ersatz vertragstypischer, vorhersehbarer Schäden beschränkt. Die gleichen Haftungseinschränkungen gelten für Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des DKRZ.

Das DKRZ übernimmt im Rahmen der oben genannten Einschränkungen insbesondere keine Haftung für unbefugte Zugriffe Dritter auf den Inhalt der Website oder für Manipulationen durch Dritte sowie für eine mögliche Übertragung von Computerviren, Computerwürmern, Trojanischen Pferden oder anderen schadhaften Programmen. Der Nutzer ist verpflichtet, eigene Vorkehrungen zum Schutz des eigenen Rechners vor derartigen schadhaften Programmen zu treffen, insbesondere eine Antiviren-Software zu installieren und die jeweils aktuellen Antiviren-Definitionen zu verwenden.

4. Haftung für Drittinhalte

Für Inhalte, die von Nutzern oder sonst von Dritten veröffentlicht werden ("Drittinhalte") haftet das DKRZ nur nach den in Ziffer 3. genannten Grundsätzen. Dies gilt insbesondere für alle über diese Website abrufbaren Daten, unabhängig davon, ob diese auf unseren oder fremden Servern gespeichert sind. Das DKRZ ist nicht verpflichtet, Drittinhalte hinsichtlich ihrer Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität, Freiheit von Rechten Dritter und hinsichtlich ihrer Übereinstimmung mit gesetzlichen Bestimmungen, anderen verbindlichen Regeln oder auf die Vereinbarkeit mit Standesrecht zu überwachen. Dementsprechend übernimmt das DKRZ auch keine Gewähr oder Verantwortung für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität oder Rechtmäßigkeit von Drittinhalten.

5. Haftung für Links

Die Website enthält Verweise ("Links") auf Inhalte externer Internetseiten. Das Setzen solcher Links erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Information und als zusätzlicher Service für die Nutzer der Website, ohne dass das DKRZ damit eine Empfehlung, Zustimmung oder Unterstützung hinsichtlich der verlinkten Inhalte ausdrücken oder sich diese zu eigen machen möchte. Zum Zeitpunkt der Verlinkung durch das DKRZ waren keine rechtswidrigen Inhalte auf den verlinkten Internetseiten erkennbar. Allerdings hat das DKRZ weder auf die Gestaltung noch die Inhalte der verlinkten Internetseiten Einfluss. Vielmehr ist für die Gestaltung und Inhalte der verlinkten Internetseiten ausschließlich deren jeweiliger Betreiber verantwortlich. Das DKRZ übernimmt daher keine Gewähr oder Verantwortung für den Bestand, die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Rechtmäßigkeit der Gestaltung und Inhalte verlinkter Internetseiten.

6. Urheberrecht

Der Inhalt und die Struktur dieser Website, insbesondere das Website-Design, die Texte, Grafiken und verwendete Software, sind urheberrechtlich geschützt. Daher ist die Speicherung und Vervielfältigung von Text- und Bildmaterial oder Grafiken, die über die bloße Anzeige auf dem Bildschirm oder die Verwendung im Cache (vorübergehender Speicher) oder in Proxy-Systemen hinausgeht, nicht gestattet. Jede Verwendung oder Vervielfältigung der bereitgestellten Inhalte und Daten für andere Zwecke als die der persönlichen Information oder Forschung ist nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung zulässig.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom DKRZ erstellt wurden, wurden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sollten Sie auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung werden wir alle zumutbaren Maßnahmen ergreifen, um diese zu unterbinden.

7. Datenschutz/Personenbezogene Informationen

Informationen zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Benutzung der Website können den Datenschutzhinweisen entnommen werden.

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Wenn Sie das Angebot auf dieser Website als Verbraucher nutzen und zum Zeitpunkt Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in einem anderen Land haben, bleibt die Anwendung zwingender Rechtsvorschriften dieses Landes von der in Satz 1 getroffenen Rechtswahl unberührt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus und im Zusammenhang mit dem Angebot dieser Website ist bei der Nutzung durch Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliche Sondervermögen Hamburg. Im Übrigen gelten für die örtliche und die internationale Zuständigkeit die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.

Stand: 05.01.2015